~ Tag der offenen Tür

Am 28. Jänner bekamen wir Besuch von den Kindern der Nachbarvolksschulen Eberndorf, der VS Globasnitz sowie der VS Sittersdorf. Nach der Begrüßung durch die Leiterin SR Erika Knellwolf, Dipl.Päd. wurden die Kinder in kleinen Gruppen von SchülerInnen der 4a Klasse durch das Schulhaus geführt. In mehreren Stationen wurde ihnen das Angebot der NMS Eberndorf präsentiert. Im Informatikraum konnten sie handtellergroße Bienen aus Kunststoff (sog. Bee-bots) selber programmieren, um sie gleich darauf auf den Weg zu schicken, sie versuchten verschiedene Sprachspiele in Englisch, Italienisch und Slowenisch, im Physikraum gab es spannende Versuche, im Werkraum konnten sie beim Herstellen von Schlüsselanhängern selber Hand anlegen und sie als Geschenk mitnehmen, vielseitige Gemeinschaftsspiele gab es im Fach Religion, weiter ging es zum gemeinsamen Singen mit verschiedenen Instrumenten, die sie ausprobieren konnten sowie zur Teilnahme an den biologischen Übungen wie Sezieren und Mikroskopieren. Verschiedene Bewegungsspiele im großen Turnsaal rundeten den Vormittag ab. Zum Abschluss ließen sich die Kinder die wohlschmeckende Jause, die die Schülerinnen der 2b zubereitet haben, schmecken. Es war eine Freude zu sehen, wie einfühlsam die SchülerInnen der NMS Eberndorf den Kindern der Volksschulen die einzelnen Stationen nähergebracht haben und ihnen die herzliche und familiäre Atmosphäre an der NMS Eberndorf vermitteln konnten.

Schön, dass ihr gekommen seid!